an der Leine laufen - vitale-tiere.ch

VITALE-TIERE.CH
Körpertherapie und Training für Tiere
Direkt zum Seiteninhalt
An der Leine laufen

Mein Mann und ich sind schon lange richtige Hundenarren, wir sind sogar dank dem früheren Hund meines Mannes überhaupt zusammen gekommen :-) Wir lieben es, mit unseren Hunden ausgedehnte Spaziergänge zu machen und die Natur zu geniessen. Wir haben mit unseren Hunden die Welpenstunden, das Junghundetraining und den Familienhund gemacht und beide können auch wie gelernt an der Leine laufen. Leider gibt es aber immer wieder Situationen im Alltag gibt, bei denen etwas nicht planmässig verläuft. Es kommt vor, dass einem vor der Nase ein Reh aus dem Busch springt, eine Katze über den Weg rennt oder ein Radfahrer im Renntempo überholt. Auch Begegnungen mit anderen Hunden verlaufen nicht immer so wie wir es gerne hätten. Dann kann es sein, dass der am Halsband angeleinte Hund mit ganzem Körpergewicht in die Leine springt oder über längere Zeit in der Leine liegt. Dies kann für Hund und Mensch unangenehme und ungesunde Folgen haben:
  • Wirbelsäule (Schleudertrauma, Bandscheibenschäden)
  • Luftöhre (Vernarbungen, Verengungen)
  • Lunge (Lungenödem – Wasser in der Lunge)
  • Kehlkopf (Blutungen, Nervenschädigung)
  • Schilddrüse (Quetschung)
  • Erhöhter Augendruck (Kopfschmerzen, Nebelsicht, Sehvermögen reduziert)
  • Aggressions-Bereitschaft (Leinenrupfen macht Angst, aggressive Reaktion)
  • Ausdrucksweise verwirrt (Durch Angst vor Ruck - unsicheres Auftreten)
  • Kommunikation mit andern Hunden ist allenfalls beeinträchtigt (Vorwärtsdrang im Oberkörper wirkt angriffig)
  • Mühe den Hund/die Hunde zu halten, grade Menschen mit Rücken- oder Hüftproblemen
  • Die Alternative

    Viele verschiedene Trainingshilfen und Geschirre werden mittlerweile angeboten. Bei den herkömmlichen Hundegeschirren mit Rückenanleinung fällt es dem Hund noch leichter zu ziehen, was ja ursprünglich auch der Sinn dieser Geschirre war. Kopfhalfter, Erziehungsgeschirre bei denen dünne Strippen den Hund unter den Achseln zwicken, Stachelhalsbänder und sonstigen Starkzwangmittel kamen für uns nicht in Frage.

    Ungefähr 2010 hat mein Mann wieder mal ein Buch zum Thema Hund und Mensch gelesen und dort drin wurde ein spezielles, hundefreundliches Anti-Zieh-Geschirr vorgestellt. Wir haben dann kurzerhand für unsere 2 Hunde je eines zum Testen bestellt. Seit dann laufen unsere beiden Hunde bei Spaziergängen ausschliesslich an diesem Geschirr. Leider war es in der Schweiz nicht erhältlich, also haben wir uns entschieden, dieses tolle Geschirr in der Schweiz anzubieten. Mittlerweile dürfen wir unzählige Hundebesitzer, Hundeschulen und Shops zu unseren zufriedenen Kunden zählen.
    Das Prinzip: Im Pferdetraining ist es grundlegend, die Kontrolle über die Schultern des Tieres zu haben. Nur damit lässt es sich zuverlässig und kontrolliert führen und bewegen. Der Punkt an dem das Pferd geführt wird muss möglichst weit vor den Schultern sein um auf deren Richtung Einfluss zu nehmen.
    Dieses Wissen hat sich Erfinderin Linda Lady zu Nutze gemacht und versucht, dies auf das Führen von Hunden umzusetzen.  Das Hundeführgeschirr SENSE-ation™ mit der patentierten Front-Connection™ wurde vor bald 15 Jahren geboren. Beim Anleinen am Halsband oder am herkömmlichen Geschirr ist der Kontakt hinter den Schultern, deshalb können wir diese nicht mehr kontrollieren. Beim Anleinen am Brustring erfolgt der Kontakt vor den Schultern und deshalb sind diese ganz einfach lenkbar.
    mehr als ein "Anti-Zieh-Geschirr":

  • keine Bestandteile die Würgen, Einzwängen, Zusammenschnüren oder Fesseln herbeiführt
  • sitzt auf der Hundebrust ohne die Vorderbeine einzuengen
  • zieht sich nicht über der Schulter und der Brust zusammen
  • volle Bewegungsfreiheit der Leine ist gewährleistet
  • beugt vielen Leinenproblemen wie Zerren und Herumspringen vor
  • gibt scheuen, nervösen, ängstlichen und handicapierten (sehschwach, blind, etc.) Hunden mehr Sicherheit und Vertrauen zum Hundeführer
  • verbessert die Kommunikation zwischen Hundeführer und Hund
  • Leicht und schnell an- und abzulegen (kein Einsteigen wie bei einem normalen Geschirr)
  • kann mit einem Halsband benutzt werden oder alleine
  • keine Eingewöhnungszeit
  • für alle Hunde geeignet

  • welche Grösse braucht mein Hund:

    Gurtmass = Körperumfang:
    Benützen Sie ein flexibles Massband oder eine Leine, messen Sie den Umfang des Hundes direkt hinter den Vorderbeinen, einmal rund herum.

    A: an dieser Position messen
    B: Beginnen und beenden Sie hier das Messen

    Auf unten stehender Tabelle suchen Sie beim Körperumfang die von Ihnen gemessene Länge und anhand dessen können Sie bestimmen, welches Geschirr Ihr Hund benötigt (Bezeichnung)

    gemessene Länge:          Bezeichnung:
    32 - 42 cm                           MINI
    42 - 52 cm                           XSMALL
    51 - 62 cm                           SMALL
    61 - 71 cm                           MEDIUM
    69 - 82 cm                           MEDIUM/LARGE
    81 - 101 cm                         LARGE
    99 - 127 cm                         XLARGE

    für Wasserratten: das SWIM SENSE-ation:

    • Das Material des SWIM SENSE-ation™ ist widerstandsfähiger als das herkömmliche Geschirr aus Nylon und geeignet für die nasse und schlammige Jahreszeit, die Sommerferien am Meer oder einfach für jeden Hund, der viel im Wasser und im Schlamm herumtollt.  Die Gestaltung und die Grössen sind aber identisch mit dem Original patentierten Front-Connection™ Geschirr
    • Das gesamte Gurtmaterial besteht aus Softouch™ Polyester Material
    • Dieses Material dehnt sich sehr gering und ist wasserabstossend. Es nimmt nur gerade die Hälfte des Wassers auf,   welches das normale Nylon Geschirr aufnimmt
    • Es ist UV-Licht resistent, sehr abnützungsresistent und kann nicht verfaulen oder vermodern
    • Die Metallringe sind aus seewasserfestem, rostfreiem Stahl
    • Der Klickverschluss ist ein Duraflex® V-Verschluss welcher sehr einfach zu reinigen ist und Dreck, Sand und andere Ablagerungen einfach ausgespült werden können
    • Dieses Geschirr ist die beste Wahl für nasse, schlammige, sandige oder salzige Umgebungen
    • Leicht zu tragen, einfach an- und abgelegt, hunde- und menschenfreundlich, mit denselben Funktionen wie das herkömmliche  SENSE-ation™ Geschirr und den oben genannten zusätzlichen Eigenschaften
    wo bestellen?

    Dieses Hundeführgeschirr ist in verschiedenen Farben, Ausführungen, Grössen und mit passender Leine erhältlich. Bestellen können Sie es ab Lager in meinem Online Shop: klicken
    Achtung: Hundeschulen und Shops profitieren von einem Wiederverkaufsrabatt. Bitte kontaktieren Sie mich per Email: klicken
    © Martina Bigler - vitale-tiere.ch
    Zurück zum Seiteninhalt